Hensoldt Infografiken

audio-videoprintselectedvarious

Im Fach Infodesign unerstützten die Studierenden im Wintersemester 20/21 das Unternehmen Hensoldt. Es entstand eine interne Broschüre mit mixed Reality Komponenten.

Die in internen Interviews und Umfragen erworbenen Informationen wurden grafisch aufbereitet und geben dem Image von Hensoldt als Rüstungsunternehmen eine neue Facette. Dies gelingt über eine einfache, spielerische, aber sympatische Darstellung.

 

© Selina Müller

Die hier dargestellte Arbeitsgruppe „Hensoldt Connect“ legt viel Wert auf Teamwork und Gemeinschaft, dies soll auch die Illustration darstellen. Dem Kunden war es besonders wichtig, dass auf Diversität im Unternehmen Wert gelegt wird und diese dargestellt wird.

© Magdalena Moser

Hier werden die Top 5 der meistgesprochenen Sprachen im Unternehmen Hensoldt visuell ansprechend dargestellt. / Here, the top 5 most spoken languages in the Hensoldt company are presented in a visually appealing way.

© David Kraiss

Schließlich noch eine Faktensammlung über Hensoldt Produkte im Weltraum. / And finally, a collection of facts about Hensoldt products in space.

Und auch die komplexe Firmengeschichte Hensoldts geht über mehrere hundert Jahre zurück. Produktentwicklungen, Neuerscheinungen und neue technologische Fortschritte schmücken die Historie des Unternehmens. Doch auch der Firmenname Hensoldt erzählt eine spannende und wechselhafte Geschichte von über 30 Jahren und mehreren weltweit bedeutsamen Unternehmen – von der Deutschen Aerospace über die EADS und der Airbus Defence and Space – sie tragen alle einen Teil dazu bei, wofür Hensoldt heute steht.

 

© Laura Gola

Die komplexe Firmengeschichte Hensoldts geht über mehrere hundert Jahre zurück. Produktentwicklungen, Neuerscheinungen und neue technologische Fortschritte schmücken die Historie des Unternehmens. Allerdings ist eines besonders auffallend – die Änderungen der Firmennamen. Hinter dem heutigen Firmennamen Hensoldt steckt eine wechselhafte Geschichte von mehreren weltweit bedeutsamen Unternehmen in der Rüstungsbranche. Von der Deutschen Aerospace über die EADS und der Airbus Defence and Space – sie tragen alle einen Teil dazu bei, für was Hensoldt heute steht. Die Historie der Firmennamen der letzten 30 Jahre werden in der Infografik dargestellt. Anhand der zusätzlichen Animation werden genauere Informationen über den Ablauf der geschichtlichen Namensänderungen gegeben.


This semester, the Infodesign department supported the Hensoldt company. An internal brochure was created in printed and digital form with augmented reality components.

The main objective of the infographics was to add a new facet to Hensoldt’s image as a defence company, namely its involvement in space travel. This was to be achieved through a simple and playful presentation. 

And Hensoldt’s complex company history also goes back several hundred years. Product developments, new releases and new technological advances adorn the company’s history. But the company name Hensoldt also tells an exciting and eventful story of more than 30 years and several globally significant companies – from Deutsche Aerospace to EADS and Airbus Defence and Space – they all play a part in what Hensoldt stands for today.

Hensoldt’s complex company history goes back several hundred years. Product developments, new releases and new technological advances adorn the company’s history. However, one thing is particularly striking – the changes in company names. Behind today’s Hensoldt company name is a chequered history of several globally significant companies in the defence industry. From Deutsche Aerospace to EADS and Airbus Defence and Space – they all play a part in what Hensoldt stands for today. The history of the company names over the last 30 years is shown in the infographic. The additional animation provides more detailed information on the sequence of historical name changes.

 

  • CourseInfodesign, IMUK
  • SemesterWinter Semester 2020/21
  • LecturerProf. Patricia Franzreb
  • Customer / Project forHensoldt
  • Created bySelina Müller | Magdalena Moser | David Kraiss | Laura Gola
  • CourseInfodesign, IMUK
  • SemesterWinter Semester 2020/21
  • LecturerProf. Patricia Franzreb
  • Customer / Project forHensoldt
  • Created bySelina Müller | Magdalena Moser | David Kraiss | Laura Gola